Was uns Baumsymbole vermitteln

Die Eiche steht gleichermaßen für Lebenskraft und Selbstbewusstsein. Sie signalisiert Beständigkeit und geduldiges Reifen und ist Sinnbild für Stärke, Kraft und Ausdauer. So wie ihre eigene Rinde sehr robust ist, macht ein Sud aus Eichenrinde unsere  Haut widerstandsfähig. Die Linde stand schon in der altgermanischen Mythologie für Harmonie, Liebe und Frieden. Ihre Ausstrahlung wirkt entspannend…

Holzpellets für nachhaltigen Umweltschutz

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind für viele ein immer wichtigerer Faktor bei der Anschaffung einer neuen Heizung. Moderne Pelletheizungen bieten die Möglichkeit Pellets sogar im Garten zu lagern – und das ohne diesen optisch zu verschandeln. Wie das geht erklärt der foglende Text, der auch auf einige andere Fragen rund um das Heizen mit Pellets eingeht….

Pflanzen vor Kälte und Frost schützen

Den Garten winterfest machen ist für uns Gärtner eine Pflichtaufgabe in jedem Jahr. Aber ab  Mitte November, wenn es draußen merklich kälter und ungemütlicher wird, sollten Pflanzenliebhaber sich zudem daran machen Ihre Pflanzen vor der Kälte und Frost zu schützen. Hierfür erhalten Sie einige nützliche Tipps geliefert: Pflanzen-Tipps gegen Frostschäden Topfpflanzen z.B. in die Wohnung…

Garten winterfest machen

Für einen Gartenfreund gibt es sicher nichts Schöneres, als wenn im Frühjahr der Garten aus seinem Winterschlaf erwacht und sich Blumen, Pflanzen und Sträucher langsam wieder in ein Farbenmeer verwandeln. Aber auch hier gilt es, rechtzeitig Vorsorge zu treffen und bereits im Herbst den Grundstein zu legen. So können zum Beispiel bereits im Herbst Frühblütler…

Eichen Schädling löst allergische Reaktionen aus

In Wäldern, aber auch im Hausgarten können Eichen zu einem Problem werden: Hat sich darauf der Eichenprozessionsspinner eingenistet, muss man den Kontakt mit der Pflanze meiden. Denn die giftigen Raupenhaare lösen Allergien aus. Zwar verpuppen sich die Raupen schon bis Anfang Juli für drei bis fünf Wochen, aber ihre Nestern mit Resten von den Häuten inklusive der…

10 Fragen zum Thema Garten

Jede Woche erreichen unser Social Media-Team einige hundert Fragen rund um unser liebstes Hobby: den Garten. Am Anfang jeder neuen Woche stellen wir für Sie unsere zehn Facebook-Fragen der vergangenen Woche zusammen. Die Themen sind dabei bunt gemischt – vom Rasen über das Gemüsebeet bis zum Balkonkasten. 1. Ich habe einen Hortensien-Strauß bekommen und möchte…

Gartenmöbel Markt wächst weiter

Garten- und Balkonmöbel für knapp 1,3 Milliarden Euro konnte der Handel im vergangenen Jahr umsetzen – ein Plus von gut drei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Wachstum zog sich dabei durch sämtliche Warengruppen, wie der aktuelle „Branchenfokus Garten- und Balkonmöbel“ zeigt, den das IFH Köln zusammen mit dem Industrieverband Garten (IVG) jetzt veröffentlicht hat. Die…

So reinigt man einen Gartenteich

Schlamm am Grund? Wasser grün? Ihr kennt das – gerade nach dem Herbst und Winter beäugt man seinen Gartenteich doch etwas argwöhnisch, wobei das mit Teichbewohnern noch eher der Fall ist, als ohne. Denn gerade, wenn Du Fische in Deinem Teich wohnen hast, willst Du einen kompletten Wasseraustausch ja eher meiden. Prävention macht viel aus…

Alle Rosenklassen im Überblick

  Rosen gibt es in allen erdenklichen Wuchsformen und Größen und für fast alle Gartensituationen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Rosenklassen und spezielle Varianten vor. Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose – so lautet der berühmte Satz der amerikanischen Schriftstellerin Gertrude Stein aus ihrem Kinderbuch „Die Welt ist rund“. Damit meinte sie jedoch…

Was tun im Garten nach starken Regefällen

Egal, ob Hochwasser den Garten geflutet oder Starkregen bei einem Gewitter seine Spuren hinterlassen hat: In vielen Teilen Deutschlands triefen die Böden derzeit vor Feuchtigkeit. Hobbygärtner sollten jetzt nur sehr vorsichtig an die Arbeit gehen. Drei mögliche Szenarien – und was bei ihnen zu tun ist: Der Gartenboden ist sehr nass Auf dem Boden zu laufen, schadet…

Wie man einen Metallzaun richtig aufstellt

Metallzaun richtig setzen Wer sein Grundstück dauerhaft und relativ kostengünstig einzäunen möchte, wählt ein komplettes Metallzaunsystem wie in dieser Anleitung. Der Aufbau ist zudem einfacher als bei herkömmlichen Zaunsystemen, da sich die einzelnen Gittermatten mithilfe von Metallschellen leichter verbinden lassen. Die Pfosten können Sie entweder einbetonieren oder mit Hilfe von Pfostensockeln auch auf Betonboden montieren….

Ruhestörung – Worauf Sie bei der Gartenarbeit achten müssen

Der Frühling ist da und prompt zieht es die Hobbygärtner der Republik nach draußen. Aber Vorsicht: Rasenmähen und Heckenschneiden ist nicht immer erlaubt, darauf macht „Die Welt“ aufmerksam. Bei Verstößen können heftige Strafen drohen. Jedes Frühjahr holen Gartenfreunde Ihre Geräte wie Rasenmäher, Vertikutierer und Motorsäge aus der Winterruhe und machen sich ans Werk. Bei allem…

Das Tulpen ABC

Tulpen – Jedes Jahr aufs Neue Ursprünglich stammt die Tulpe aus dem Orient. Im 16. Jahrhundert brachten Gärtner sie nach Europa. Besonders die Holländer waren ganz vernarrt in die exotische Blume. Eine Tulpenmanie brach aus! Sie wurde zum Statussymbol und Lieblingsobjekt von Spekulanten. Die große Nachfrage ließ die Preise steigen. 1634 kostete eine einzige Zwiebel 10 000…

20 Prozent aller Pflanzen vom Aussterben bedroht

Ein Fünftel der Pflanzen weltweit ist einer Studie zufolge vom Aussterben bedroht. Der Botanische Garten von Kew in London gab am Dienstag das Ergebnis einer umfassenden Untersuchung bekannt, nach der 21 Prozent der Pflanzenarten bedroht sind. Als grösste Bedrohung nannten die Wissenschaftler die Landwirtschaft, die 31 Prozent des Gesamtrisikos ausmache. Die Holzfällung macht demnach 21,3…