Eichen Schädling löst allergische Reaktionen aus

In Wäldern, aber auch im Hausgarten können Eichen zu einem Problem werden: Hat sich darauf der Eichenprozessionsspinner eingenistet, muss man den Kontakt mit der Pflanze meiden. Denn die giftigen Raupenhaare lösen Allergien aus. Zwar verpuppen sich die Raupen schon bis Anfang Juli für drei bis fünf Wochen, aber ihre Nestern mit Resten von den Häuten inklusive der…